schmerz-lass-nach

Gesprächsrunde mit Günther Rambach – Vizepräsident der deutschen Schmerzliga

Günter Rambach ist nicht nur Vizepräsident der Deutschen Schmerzliga, sondern selbst langjähriger Schmerzpatient. Er besucht uns, um unsere Gruppe kennenzulernen, uns über die Schmerzliga, Ziele, Arbeit, Inhalte zu informieren, Erfahrungen auszutauschen und unsere Fragen zu beantworten.

Die Deutsche Schmerzliga e.V. macht sich seit über 30 Jahren stark für die Belange von Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden. Sie hat das Ziel, die Lebensqualität von Menschen mit chronischen Schmerzen zu verbessern, vermittelt Informationen über die Möglichkeiten der modernen Schmerztherapie, über spezialisierte Therapeuten.
Die deutsche Schmerzliga bietet u.a. ein Schmerztelefon, bietet persönliche Telefonsprechstunden zu Sozial- und Rechtsfragen mit spezialisierten Anwälten an.

Da wir für das Treffen mit Günter Rambach einen Tisch oder Tische reservieren müssen, ist es wichtig zu wissen, wie viele von uns dabei sein werden.

Daher bitten wir euch bis zum 13.02.2020 um eine kurze schriftliche Anmeldung bzw. Zusage, wenn ihr kommen möchtet.